Recettes

Die sizilianische Küche

der wahre Schmelztiegel

Es sprengt normalerweise den Rahmen auf einer Internetseite für Ferienhäuser in Sizilien Kochrezepte zu veröffentlichen; da Kochen und gutes Essen ein ganz wesentlicher Bestandteil Siziliens sind und die Nennung der Produkte ohne Rezepte sinnlos wäre, nehmen wir diese Arbeit gerne auf uns.

Wir beginnen mit den Klassikern der sizilianischen Küche um im Laufe der nächste Jahre gewagter zu werden. “Die Kochkunst ist eine Liebesgeschichte, man muss sich in die Erzeugnisse und die Menschen, die diese machen, verlieben.”

Notolenghi

Pasta alla Norma

Die Pasta alla Norma ist aus mehreren Gründen eines meiner Lieblingsgerichte.  Der Name geht mit Sicherheit auf die Bellini Oper “Norma” zurück, ob es nun ein Koch war, der sich in die Oper verliebte

oder sich Norma aufgrund der Klasse der Oper, als Begriff für Exzellenz in der sizilianischen Sprache etabliert hat, spielt dabei keine Rolle. Wenn Sie Casta Diva den 1 Akt der Oper, von Maria Callas gesungen hören, werden Sie von nun an immer and die Pasta denken, oder auch umgekehrt.

Die Farben der Zutaten sind die der italienischen Flagge, das Grün des Basilikums, das Weiss des Riccota Salatas und das Rot der Tomatensosse und dazu gesellt sich noch die schwarze Aubergine, die an die Lava von Bellinis Geburtsstadt Catania erinnert.

> mehr

Pasta con Pesto Trapanese

Pasta mit Pesto Trapanese ist eines der besten Sommeressen der Welt. Obwohl es dem klassischen Pesto Genovese ähnelt ist der Geschmack anders, kräftiger und sizilianischer. Es werden die Pinien durch geröstete

Mandeln ausgetauscht und Tomaten hinzugefügt. Als Käse kann man statt eines Parmeggiano auch einen kräftigen Peccorino oder Riccota Salata  verwenden.

XXXXXX

> mehr

Capponata

Caponata ist der Klassiker der sizilianischen Vorspeisen, aber auch eine herrliche Beilage im Sommer. Rezepte gibt es Hunderte, 36 davon dokumentiert. Der Hauptdarsteller ist in jedem Fall die Aubergine

süßsauer, mit oder ohne Paprika aber in jedem Fall mit Kapern, grünen Oliven, Tomaten, Staudensellerie, Rosinen Zucker und Essig.

> mehr
Nach oben