DER SIZILIANISCHE CANNOLO

Zu jeder Jahreszeit

Lebendiges Sizilien

DER SIZILIANISCHE CANNOLO Eine süße Verführung der ganz besonderen Art.
Cannoli Siciliani

Für uns spielt gutes Essen eine enorme Bedeutung. Das hervorragende Essen in Sizilien war ein wichtiger Grund warum wir uns in Sizilien verliebt haben. Als wir September 2003 nach Noto kamen, war eine der schönsten kulinarischen Neuentdeckungen der Cannolo; für uns nur der gefüllt mit Ricotta. Er ist eine rein sizilianische Spezialität, eine frittierte Teigrolle gefüllt mit einer Creme, wie bereits erwähnt für uns nur mit Ricotta, aber auch mit Schokoladen- oder Vanillecreme erhältlich.

Garniert ist er manchmal mit Schokoladenstückchen, Pistazien oder kandierten Früchten. Früher war er ein typisches Schmalzgebäck zur Fastnachtszeit, heute ist er ganzjährig erhältlich. Für konservative Gourmets, und davon gibt es hier zu Hauf, käme es nie in Frage im Sommer einen Cannolo zu essen.Der Name Cannolo kommt von seiner ursprünglichen Herstellungsmethode.Der Teig wurde früher um ein Stück Schilfrohr (canna) gewickelt um seine Form zu erhalten.

Natürlich behauptet jede Region in Sizilien die besten Cannoli zu machen, dieser Streit geht aber für Cannoli Neulinge zu sehr ins Detail.Mit der Zeit erkennt man die Unterschiede bestimmt, so ist der Ricotta in der Provinz Ragusa hauptsächlich aus Kuhmilch und der aus Palermo eher aus Ziegenmilch.Die Teigrollen werden heute nur noch von besten Pasticcerien selber hergestellt, da der Prozess aufwendig und kompliziert ist. Die meisten Cafés kaufen industriell erzeugte Rollen.Wir hatten in den Jahren 2004 und 2005 die Ehre (oder die Notwendigkeit) im berühmten Caffè Sicilia in Noto zu arbeiten und lernten hier den unbedingten Willen zu Qualität. Selbst im August wenn das Caffè brechend voll und das Personal am Anschlag war, mussten wir eine halsbrecherische Treppe in den Keller herunterstürzen und jeden Cannolo einzeln mit der Spritztüte befüllen. Nur so lässt sich vermeiden, dass nach circa 15 Minuten die knackige Rolle durch den Ricotta aufgeweicht wird.Wie wichtig der Cannolo in der italienischen Gastronomie ist, wurde mir bei meiner Recherche zu diesem Artikel klar, als ich über eine Internetseite stolperte, welche die besten 30 Cannoli Caffès in Sizilien vorstellte.

30 cannoli siciliani perfetti per un tentativo di classifica definitiva

Falls Sie also das erste Mal Sizilien bereisen, müssen Sie mir zuliebe einen Cannolo di ricotta versuchen. Ricotta wird nicht nur in den berühmten Süßigkeiten Siziliens verwendet, sondern ist auch aus der Küche nicht wegzudenken. Er ist so gut, dass ihm natürlich ein eigener Artikel gewidmet wird.

Ihr Möchtegern-Sizilianer

P.S Da ja ein wichtiger Grund für diesen Blog die Erhöhung der Sichtbarkeit bei Google ist, entschuldigen Sie bitte den folgenden Satz.

Sie finden auf siculus.com die schönsten Ferienhäuser auf Sizilien, Ferienhaus Sizilien am Meer, Ferienhaus Sizilien am Strand und Ferienhaus Sizilien mit Pool

Nach oben